Gartentagebuch 28. Juli 2018: Sommerstarre

Der Rasenmäher hat genauso Ferien wie ich. Ich kann mich nicht erinnern, wie viele Wochen es nun schon her ist, dass ich ihn zum letzten Mal benutzt habe. Die Wiese ist vertrocknet. Es läuft sich wie auf einem Stoppelacker. Selbst die Unkräuter haben aufgegeben. Manche ragen als kahle, dürre Halme in die Luft. Ich nutze … Gartentagebuch 28. Juli 2018: Sommerstarre weiterlesen

Garten & Schreiben: Garten-Belletristik

Der Blick auf die Gartenbank zeigt mir, dass sich nicht nur die Arbeit im Garten mit den Jahreszeiten wandelt. Dies gilt offensichtlich in gleichem Maße für das Schreiben im Garten. In den letzten Wochen und Monaten habe ich gerne und immer wieder auf genau dieser Bank gesessen, in meinen Garten geblickt und an den Beiträgen … Garten & Schreiben: Garten-Belletristik weiterlesen

Garten – Schreiben – Bloggen

In den ersten Jahren mit Garten, habe ich sehr viele Notizen gemacht. Einfach so für mich. Inzwischen werden viele der Notizen zu Blog-Artikeln. Heute habe ich etwas erschrocken gedacht “Hey, Du hast ja seit einer Woche keinen Blog mehr veröffentlicht!” Und der nächste Gedanke war dann sofort “Was könnte ich denn heute mal schreiben?”. Ich … Garten – Schreiben – Bloggen weiterlesen

100 Beiträge im Blog Uhles Gartengedanken!

In meinem zweiten Beitrag in diesem Blog schrieb ich noch eher zögerlich: „Schreiben im Garten“ oder „Schreiben & Garten“? Das ist noch nicht recht klar. Heute schreibe ich nun tatsächlich den 100. Beitrag auf meinem Blog und der Weg, den ich eingeschlagen habe, war für mich genau der richtige! Während ich in der Gegenwart oft … 100 Beiträge im Blog Uhles Gartengedanken! weiterlesen

Gartengedanken (2): 12. Juni 2015

„Schreiben im Garten“ oder „Schreiben & Garten“? Das ist noch nicht recht klar. So wie vieles andere auch noch nicht klar ist. Aber – so habe ich neu gelernt – Handeln bringt Klarheit. Also werde ich nun damit beginnen, jeden Tag im Garten zu schreiben oder auch über den Garten zu schreiben. Meine persönliche Herausforderung … Gartengedanken (2): 12. Juni 2015 weiterlesen

Gartengedanken – Schreiben im Garten

Das, was ich quasi schon immer mache ist schreiben. Lange war mir nicht wirklich klar, dass „Schreiben“ eine eigene Tätigkeit ist. Ich mache es einfach schon immer. Gleichzeitig kamen mir meine Geschichten nie gut genug für eine Veröffentlichung vor oder ich wusste oft auch keinen Weg, wie ich das anfangen soll. Wer hätte wohl vor … Gartengedanken – Schreiben im Garten weiterlesen