Die erste (grüne) Tomate!

Es ist soweit, die Ernte ist in Sicht! Es mag ein klein wenig übertrieben klingen, bei drei kleinen grünen Tomaten schon von „Ernte“ zu sprechen, aber ich freue mich einfach darüber, dass ein Pflänzlein, das ich selbst aufgezogen habe nun dabei ist echte Früchte zu produzieren. Ich denke, dass dies auch ein erheblicher Teil der Faszination des Themas Selbstversorgung ausmacht: Man ist mit seinem Tun wieder ein Teil eines Miteinanders, des Kreislaufs der Natur und die Dinge, die man im Februar getan haben eine sichtbare Auswirkung. Jetzt, über 4 Monate nach der Aussaat, hat sich eine Pflanze entwickelt, die blüht und gedeiht und bald kann ich selbst produzierte Tomaten ernten.

TE-2015_08a

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.