Das Tomatenexperiment 2015

Seit Juni 2015 habe ich in diesem Blog immer wieder über den aktuellen Stand meiner Tomaten-Pflanzen berichtet. Nun liegt das Tomatenjahr hinter uns: Mir, dem Gärtner und Dir, der Leserin /  dem Leser. Hier habe ich nun alle Erlebnisse des Jahres in einen beitrag gefasst. Eine Chance in der "gartenarmen" Jahreszeit das Erlebte noch einmal … Das Tomatenexperiment 2015 weiterlesen

Reiche Ernte!

Das warme und trockene Wetter hat den Tomaten gut getan. Außerdem habe ich in diesem Jahr für alle Sorten die richtigen Standorte gewählt. Der neue Platz für Tomaten-Kübel an der Hauswand ist eine richtige Entdeckung: Es ist dort so trocken, dass nicht einmal „Unkraut“ wächst. Ich muss zwar viel Gießen, aber die Tomaten bekommen auch … Reiche Ernte! weiterlesen

Zwischenbilanz

Auch wenn es immer noch keine roten Tomaten gibt, entwickeln sich alle Pflanzen sehr gut. Das ist wohl der rechte Moment für eine Zwischenbilanz: Das Wachstum ist abgeschlossen und die Kräutfäule hat noch nichts dahin gerafft. Tomatoberry: Die Pflanzen sind recht hoch geworden ( = wüchsig), sie hat sich in drei Haupttriebe verzweigt und zahlreiche … Zwischenbilanz weiterlesen

Tomatenunfall!!!

## GN24 ## GardenNews24 ## Alle 24 Stunden aktuelle GardenNews ## GN24 ## Im liebevoll verwilderten Garten des völlig unbekannten Tomatengärtners U aus H hat sich heute Nachmittag ein tragischer Tomatenunfall ereignet. Aufgrund der guten Pflege, waren die Wildtomaten erneut gewachsen und bedurften einer höheren Anbindung. Dabei brach auf unerklärliche Weise der Haupttrieb der hoffnungsvollen … Tomatenunfall!!! weiterlesen

Die erste (grüne) Tomate!

Es ist soweit, die Ernte ist in Sicht! Es mag ein klein wenig übertrieben klingen, bei drei kleinen grünen Tomaten schon von „Ernte“ zu sprechen, aber ich freue mich einfach darüber, dass ein Pflänzlein, das ich selbst aufgezogen habe nun dabei ist echte Früchte zu produzieren. Ich denke, dass dies auch ein erheblicher Teil der … Die erste (grüne) Tomate! weiterlesen