Auf die Plätze – Fertig – Fetthenne

Die Fetthenne blüht erst recht spät im Gartenjahr. Trotzdem ist sie eine der ersten, die sich im Frühling zeigen. Im letzten Herbst habe ich es versäumt rechtzeitig die verblühten Stiele zu entfernen. Dies hole ich nun schleunigst nach, bevor die neuen Knospen so hoch sind, dass ich sie mit ausreiße.

Aus der Nähe sehen die frischen Knospen für mich nach kleinen Alien-Monstern aus:

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.