Quirliger Sommerflieder

Der Spätwinter wird auch immer später. Bisher habe ich unter Spätwinter eher Februar verstanden. Vielleicht sogar den Januar. Im diesem und im letzten Jahr, war der Januar eher mild und der frostige Winter kam erst im März. Daher warte ich nun mit dem Rückschnitt von Sommerflieder und Hainbuche bis der März-Frost vorbei ist – auch … Quirliger Sommerflieder weiterlesen

Schwarze Johannisbeeren: Ernte & Rückschnitt

Die Schwarzen Johannisbeeren rufen schon eine ganze Weile nach mir. Zum einen sind sie einfach reif und ich kann sie ernten. Zum anderen habe ich mir „eigentlich“ am Jahresanfang vorgenommen, gerade über die Schwarzen Johannisbeeren häufiger zu berichten. Inzwischen sind die Beeren nicht nur reif für die Ernte, sie müssen auch zurück geschnitten werden. Als … Schwarze Johannisbeeren: Ernte & Rückschnitt weiterlesen

Winterschnitt für den Sommerflieder

Jetzt habe ich drei Artikel lang erklärt, warum jetzt schon und endlich Frühling ist und nun stolpere ich selbst über einen Begriff wie „Winterschnitt“. Hm, aber, wie soll ich es sonst nennen damit mich jemand versteht? Sprache ist ja immer auch eine Übereinkunft darauf, was mit einem bestimmten Wort gemeint ist. Unter Winterschnitt können sich … Winterschnitt für den Sommerflieder weiterlesen

Dezembergarten (2016)

Das kurze Zwischenspiel von Schnee und Frost ist vorbei. Geblieben sind „verwolkene“ Stauden, die spätestens jetzt gar nichts mehr Romantisches an sich haben. Dementsprechend ist es auch eine eher traurige Aufgabe, sie nun ganz zurück zu schneiden. Ich schneide das Staudenbeet immer im Winter, damit im zeitigen Frühjahr die ersten neuen Triebe gut zu erkennen … Dezembergarten (2016) weiterlesen

Gartentagebuch, 1. April 2016: Der erste Gartentag!

Pünktlich zum 1. April war heute morgen die nahegelegene Autobahn A5 Kassel – Frankfurt wegen Schneetreiben gesperrt. Quasi ein Aprilscherz des Wettergottes. Gerade einmal 12 Stunden später locken mich der strahlende Sonnenschein und 14 °C in den Garten. Ich will nur gerade eben mal schauen, ob ich vielleicht die Buchensetzlinge, die vorgestern per Post kamen … Gartentagebuch, 1. April 2016: Der erste Gartentag! weiterlesen