Amselnest beim Heckenschnitt entdeckt: Nutzen Amseln ihr Nest mehrfach?

Ich nutze das milde Winterwetter, um die Hecke zu schneiden. Im Frühjahr wächst die Hecke rasend schnell. Ich sitze dann wie auf heißen Kohlen, bis es endlich Juli ist und die Amseln mit der zweiten Brut fertig sind. Doch bis Juli ist noch ein halbes Jahr. In sechs Monaten legt die Hainbuchenhecke locker 50 Zentimeter … Amselnest beim Heckenschnitt entdeckt: Nutzen Amseln ihr Nest mehrfach? weiterlesen

… und es ward Licht – Rückschnitt der Eibenhecke

Die Nachbarn rundherum, die haben damit angefangen. Da habe ich dann halt mitgemacht. Den Ernst der Lage habe ich so richtig erst verstanden, als alles vorbei war. Und nun habe ich den Salat. Wobei, wäre es doch Salat! Den könnte ich wenigstens essen. Nun muss ich zusehen, wie ich bergeweise Eibengrünschnitt zur Kompostanlage transportiere. Nicht … … und es ward Licht – Rückschnitt der Eibenhecke weiterlesen

Heckentausch

Ich finde ein Gartenblog lebt wesentlich von seinen Fotos. Doch es gibt einfach auch Dinge, die sich schlecht fotografieren lassen (zum Beispiel Mauersegler im Anflug an den Nistkasten) oder Arbeiten, die sich erst im Laufe der Zeit zu einem Thema für den Blog entwickelt haben. Da nutzt alles Ärgern nichts, Fotos, die ich vor zwei … Heckentausch weiterlesen