Die Kürbisse überrennen das Hochbeet

Mir war klar, dass sie viel Platz brauchen. Die Idee war, sie aus dem Hochbeet heraus auf die Wiese zu leiten. Noch ist offen, ob es gelingt.

Nachdem die selbstgezogene Gurkenpflanze einging, kaufte ich die beiden bereits erwähnten Gurkenpflanzen. Sie ranken die Wand empor, dass es eine helle Freude ist und alle paar Tage gibt es eine leckere Gurke. Zusammen mit den Gurken legte ich mir auch einen Butternut-Kürbis und Saatgut für Hokkaido-Kürbisse zu. Eines der Hochbeete war nach der Frühlingsernte des Feldsalates immer noch leer. Ich weiß zwar, dass Kürbisse viel Platz brauchen, aber so schlimm kann das ja wohl nicht werden.

Oder vielleicht doch? Wobei „schlimm“ nicht das richtige Wort ist. Ich freue mich, dass die Kürbisse gut gedeihen. Vielleicht war ich einfach etwas frustriert vom schneekalten Frühling. Gerade die Zeit im März und April, die in den letzten Jahren so viel Begeisterung für den Garten und das Draußensein brachte, zog sich in die Länge. Leere Beete. Jeden Tag wieder viel zu kalt. Die Tomaten immer noch auf der Fensterbank. Da ist so ein wüchsiger Kürbis ein trotziger Frustkauf.

Mittlerweile haben die Kürbisse das leere Hochbeet fast komplett überwuchert. Die Spitzen der Ringelblumen sind noch zu sehen. Der Wirsing hatte zwar einige Wochen Vorsprung, aber auch er hat kaum eine Chance. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Wenn es gar zu viel wird, muss ich mit der Gartenschere zulangen. Noch bin ich beeindruckt von den sich täglich verändernden Pflanzen und bleibe bei meinem Plan, die Ranken auf die Wiese zu leiten. Dort kann der Kürbis mit dem Giersch um die Wette wuchern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.