Das Mikroklima im eigenen Garten (2) – Der Schnee zeigt an, wo ich im Sommer gießen muss

Hurra, es schneit! Seit ich für einige Jahre erst im Harz und später auch noch in der Rhön gewohnt habe, bin ich ein Schnee-und-Winter-Fan. Wenn Winter eine Zeit mit echtem Schnee ist, dann mag ich ihn sehr. Mittlerweile kenne ich Winter leider nur noch als „die Zeit in der es nicht hell wird und der … Das Mikroklima im eigenen Garten (2) – Der Schnee zeigt an, wo ich im Sommer gießen muss weiterlesen

Der erste Frost – Eine Chance den eigenen Garten besser kennenzulernen (Das Mikroklima im eigenen Garten 1)

Miau, miau, MIAU!!! Die deutliche Aufforderung, endlich die Futterschale aufzufüllen, bringt mich in die Küche. Der frühe Morgen ist wie jeden Morgen viel zu früh. Sollen doch die Katzen sich um diesen ollen Vogel und seinen frühen Wurm kümmern. Dann kann ich länger schlafen. Vom Hof her glitzert mir der Raureif entgegen. Also doch! Die … Der erste Frost – Eine Chance den eigenen Garten besser kennenzulernen (Das Mikroklima im eigenen Garten 1) weiterlesen

Ein Versuchsgarten für Bauern-Hortensien (Hydrangea macrophylla)

In vielen Gärten stehen die Bauern-Hortensien gerade in voller Blüte und auch die Gartenzeitschriften werden nicht müde von ihnen zu schwärmen. Dabei müssen es für den Garten gar nicht einmal neuesten und teuersten Sorten sein. Mit ein paar Jahren Geduld, wird auch aus einer kleinen Pflanze für 2 oder 3 Euro ein prächtiger Busch. In … Ein Versuchsgarten für Bauern-Hortensien (Hydrangea macrophylla) weiterlesen