Ein Korb voll Sonne, Sommer & Bienenglück – Bauerngarten für Anfänger

Nicht jeder hat den Platz oder die Lust eine größere Fläche in einen vielfältigen Bauerngarten von Akelei bis Zinnie zu verwandeln. Und vielleicht steckt hinter dem Zögern auch die Ungewissheit „Schaffe ich das überhaupt?“ oder „Wird das wirklich so, wie ich mir das vorstelle?“. Ein Miniatur-Bauerngarten ist in diesen Fällen eine mögliche Alternative zum wochenlangen … Ein Korb voll Sonne, Sommer & Bienenglück – Bauerngarten für Anfänger weiterlesen

Unordnung und buntes Blühen – Die Wildstauden halten sich nicht an meinen Pflanzplan

Lamium album, Erigeron annuus, Hieracium aurantiacum oder Scorzoneroides autumnalis. Allein die Namen der einheimischen Wildstauden klingen nach geheimen Wunderdingen. Wenn ich die Namen höre, flattern in meinen Gedanken seltene Falter durch den Garten. Die verschiedensten Wildbienen tummeln sich an den Blüten und die Artenvielfalt breitet sich täglich weiter aus. Und dann öffne ich die Augen … Unordnung und buntes Blühen – Die Wildstauden halten sich nicht an meinen Pflanzplan weiterlesen

Eine Art Bauerngarten: Anleitung und Gedanken zur Gestaltung eines Staudenbeetes

„Ich sitze zusammen mit meiner Katze auf der Gartenbank und genieße den Tag“. So stelle ich mir mein Leben im Alter vor. Der Blick von der Gartenbank geht natürlich auf einen Garten aus Dahlien, Akeleien, Mohn, Phlox, Sonnenbraut, Stockrosen und Astern. Ziemlich genau so wie es in Kino-Filmen und Bildbänden als Garten liebevoll verfallener Bauernhöfe … Eine Art Bauerngarten: Anleitung und Gedanken zur Gestaltung eines Staudenbeetes weiterlesen