Junigarten

Die Tomaten haben sich eingelebt und ich beginne ungeduldig mit den Hufen zu scharren, bis die ersten Früchte rot werden. Die Töpfe mit den Sommerblumen und anderen Pflanzenkindern habe ich vor Wochen zu den Tomaten gestellt, weil sonst kein Platz war. Nun wirkt es wie sorgsam komponiert. Auch an anderen Stellen im Garten fällt mir … Junigarten weiterlesen

Mein Juni ist blau

Natürlich habe ich nicht nur blau gepflanzt. Ehrlichgesagt mag ich die Idee von farblich abgestimmten Beeten gar nicht. Für mich ist ein Staudenbeet immer BUNT. Und nicht Pastellfarben oder Ton-in-Ton mit der gerade aktuellen Garten-Modefarbe. Überhaupt, wie soll das gehen, wenn plötzlich alle Stauden in creme-türkies sein sollen. Was mache ich mit den Pflanzen, die … Mein Juni ist blau weiterlesen