Gartenrundgang im März – Den spätwinterlichen Garten zur Bestandsaufnahme nutzen

Die Schneeglöckchen sind verblüht. Das siebenunddreißigste Krokusfoto ist gemacht. Die Nachbarn haben sich an die nachmittäglichen Jubelschreie für jede neue Blüte gewöhnt. Also, ehrlichgesagt ist noch nichts los im Garten. Das ist die perfekte Gelegenheit für eine Aufgabe, die im Jahreslauf oft zu kurz kommt: Die Bestandsaufnahme des eigenen Gartens. Sie kennen Ihren Garten? Da … Gartenrundgang im März – Den spätwinterlichen Garten zur Bestandsaufnahme nutzen weiterlesen

Sommerwildwuchs & Winterplanung: Wer jetzt nicht fotografiert hat im Winter nichts zum Planen

Ich erinnere mich an eine Gartenbesichtigung, die mit einem Schild „Achtung! Hier ist alles eng“ begann. So war es dann auch. Ein 2000-Quadratmeter Garten, in dem alles eng war. Vielleicht mochten diese Gartenbesitzer ihr enges Gewucher. Meist ist es jedoch eher so, dass man im Winter einen tollen Plan macht – aber das Gemüse hält … Sommerwildwuchs & Winterplanung: Wer jetzt nicht fotografiert hat im Winter nichts zum Planen weiterlesen