Künstlergarten (3): „Mrs. Dalloway“ und der Garten von Monk’s House

Für mich ist Virginia Woolf ein Stückweit Mrs. Dalloway. Immer war ich fasziniert von den schwebend leichten Anfangszeilen dieses Buches und der Gastgeberin, die die Blumen für ihr Fest selbst kaufen möchte. Wirklich verstanden habe ich das Buch dann erst durch den Film „The Hours“, der das Leben und Schreiben von Virginia Woolf zeigt, als … Künstlergarten (3): „Mrs. Dalloway“ und der Garten von Monk’s House weiterlesen